Absage Jahreshauptversammlung 26.03.2020

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

hiermit muss ich Euch mitteilen, dass der Vorstand der Regionalgruppe LauenburgStormarn schweren Herzens die Absage der am 26. März 2020 geplanten Jahreshauptversammlung beschlossen hat.

Ihr alle habt natürlich die Diskussionen im Zusammenhang mit dem Coronavirus verfolgt.
Es gibt zahlreiche Empfelungen von Behörden und Experten, um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen und die Bevölkerung zu schützen. Dabei verändert sich die Lage täglich und wird aktuell immer dynamischer. Wir verfolgen die Entwicklung natürlich schon länger und haben uns jetzt insbesondere aus folgenden Gründen für die Absage
entschieden.

Experten haben auch uns empfohlen unsere Veranstaltung, mit regelmäßig über 100 Teilnehmern, bei der gegenwärtigen Lageentwicklung abzusagen bzw. zu verschieben. Zudem besteht der Teilnehmerkreis immer auch zu einem großen Teil aus Senioren, die besonders gefährdet sind.

Wir sehen uns daher in der Verantwortung euch, uns selbst, unser aller Familien sowie Freunde und nicht zuletzt auch die Polizei als Organisation insgesamt zu schützen.

Ich hoffe, dass ihr für unsere Entscheidung Verständis habt.

Ein Nachholtermin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Bleibt gesund!

 

Mit kollegialen Grüßen

gez. Marco Hecht-Hinz

Ankündigung - JHV 2020

Die Jahreshauptversammlung 2020 ist für den 26. März 2020 geplant.

Beginn ist um 14 Uhr im Lauenburger Hof, Hauptstraße 25 in 23898 Sandesneben.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen