GdP-Turnier - 2017

Bargteheide. Am Donnerstag, dem 31.08.2017, wurde das Fußballturnier der PD Ratzeburg, ausgerichtet von der GdP Regionalgruppe Lauenburg-Stormarn, auf dem Sportplatz des TSV Bargteheide ausgetragen.

5 Mannschaften aus dem Direktionsbereich fanden sich morgens gg. 08.30 Uhr auf dem Sportplatz ein, um die Pokale und Plätze „auszukicken“. Der Wettergott drohte zwar mit Regen, hatte aber ein Einsehen mit den Sportlern und Zuschauern, tatsächlich blieb es trocken.

1

Es gab spannende Duelle und es zeichnete sich im Laufe des Turniers ein Kampf um den Turniersieg zwischen dem Vorjahressieger PR Geesthacht und der SG Bad Oldesloe ab, der erst im Match gegeneinander im vorletzten Spiel klar 2:0 zugunsten des PR Geesthacht entschieden wurde.

Der Kampf um Platz 3 zwischen PR Reinbek und PR Ahrensburg wurde auch erst im letzten Spiel des Turniers entschieden, hier setzte sich das PR Ahrensburg deutlich mit 3:0 durch.

Die Vorjahreszweiten, die SG Stab, konnte in diesem Turnier leider nicht an vergangene Erfolge anknüpfen, damit gingen die sauren Gurken dieses Jahr nach Ratzeburg.

Die Ehrungen der Teilnehmer wurden durch den stellvertr. PD Leiter Holger Meincke und den Vorsitzenden der GdP RG Lauenburg-Stormarn Marco Hecht-Hinz vorgenommen.

 2

 Die strahlenden Turniersieger des PR Geesthacht, die ihre Kolleginnen natürlich nicht nur auf dem Siegerfoto auf Händen tragen.

3

 

Die Sanitasche wurde praktisch kaum benötigt, außer ein paar kleineren Prellungen blieben alle Spieler/innen unverletzt. Die Versorgung war dank Vereinswirt Jürgen wieder gesichert.

Ein rundum gelungenes Fußballturnier, dass neben spannenden Spielen auch nette Plaudereien bei Brötchen und Bratwurst bot.

Nächstes Jahr werden wir einen neuen Anlauf um die GdP-Pokale nehmen.

 

Hier geht es zu den Ergebnissen des Turniers: Link

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen